INFO:  ab dem 14. September gibt es wieder eine neue, bunt gemischte Welpenspielgruppe.

Ich freue mich auf dich und dein kleines, süßes Hundekind :))

Anmeldung gerne telefonisch oder per E-Mail.

 

Hundeerziehung    (praxisbezogener Einzelunterricht)

Jeder Hund kann durch einfühlsame, konsequente und hundeartgerechte Erziehung lernen, wie sich ein Familienhund zu benehmen hat. Sie werden erstaunt sein, wie schnell Ihr Hund mit großer Begeisterung neue Dinge lernt, und wie viel Spaß er im Training haben wird.

Kommunikation und Konzentration werden verbessert, der Hund wird gelassener. Klare Regel werden besprochen. Er wird seinen Menschenfreund besser akzeptieren und verstehen und sich zu einem angenehmen Begleiter entwickeln.

Natürlich zeigen wir Ihnen auch, wie Ihr Hund auf effektive und artgerechte Weise die Kommandos (Sitz, Platz, Lauf, Fuß, Bleib, Hier, Aus, Bring,....oder was Sie auch immer gerne Ihrem Hund beibringen möchten) erlernt. Zudem geben wir gerne Tipps zur rassespezifischen Auslastung Ihres Hundes. 

Ausbildung, Spiel, Spaß und Spannung ist wichtig!!!!!! Für Sie und Ihren Hund.

Kosten: Euro 50,-- pro Stunde oder Euro 185,-- für vier Stunden

     

                 

Bei Fuss gehen sollte Spass machen, genauso die Platzübung      hier sieht man aufmerksame, lächelnde Hunde, die gerne mitmachen

                                      

 

                                                         

                                   ein wichtiges Ausbildungsziel:    Mensch und Hund lernen, sich aufeinander zu konzentrieren!!

    

 Hundetraining unterwegs                                                                                               Jimmy mit der kleinen Toffee

   

Hilfe bei Problemhunden (praxisbezogener Einzelunterricht)

Leider sind die Probleme, die evtl. im Laufe eines Hundelebens auftreten, oft unbewußt durch den Besitzer oder den Vorbesitzer ausgelöst worden. 

Häufig spielt die Vermenschlichung dabei eine große Rolle, auch wird das Ausdrucksverhalten oft fehlinterpretiert. Mensch und Hund reden im Prinzip ständig an einander vorbei. 

Um eine Verhaltensänderung zu erreichen, muss vorrangig eine Ursachenanalyse erstellt werden. Darauf baut sich dann ein individuelles Trainingsprogramm auf, dass Hund und Besitzer helfen wird, wieder zu einem harmonischeren Miteinander zu finden.

Kosten: Euro 50,-- pro Stunde oder Euro 185,-- für vier Stunden                                                                                                      

        

Hunde aus dem Ausland / Tierheim (praxisbezogener Einzelunterricht)

In den letzten Jahren ist die Anzahl der Hunde, die aus dem, meist südlichem Ausland zu uns in die Hundeschule kommen, massiv gestiegen. Oft sind diese Hunde traumatisiert. Sie haben häufig schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht oder sie sind den Umgang mit Menschen gar nicht gewöhnt.

Umwelterfahrung haben viele Hunde auch nicht, da Kettenanbindehaltung im Süden etwas ganz normales ist. Oder die Hunde lebten vorher auf einsamen Grundstücken. Spazierengehen ist die ganz große Ausnahme.

Dann bringt man diese Hunde, die einsam und reizarm gelebt haben, in unsere stressige, laute Umwelt, wo sie völlig überfordert sind. Oft trauen sie sich nicht mal vor die Haustür.

Um diesen Hunden ein entspannteres, stressfreies Leben zu bieten, bedarf es professioneller Hilfe. Es alleine zu versuchen, verschlimmert die Lage häufig noch.

Training schafft Sicherheit, für Hund und Mensch.

Wir haben schon vielen "Südländern" geholfen und hoffen, auch Ihnen und Ihrem Hund, egal ob aus Spanien, Rumänien, Ungarn, Italien, Russland oder wo immer er auch her kommt, helfen zu dürfen. Es ist wahnsinnig toll, zu sehen, wie sich die Hunde von unsicheren Angsthasen zu selbstbewusten, fröhlichen, verspielten und glücklichen Hunden entwickeln. 

Kosten: Euro 185,--  für vier Stunden